artif_01_01 artif_02_02 artif_03_03 artif_04_04 artif_05_05
artif_06_06
idn-domains
artif_08_08
artif_09_09 artif_10_10 artif_11_11
 

Die Umlaut-Domains (müller.de) sind da!

Seit 1.März erlaubt die DENIC erstmals die Registrierung von Sonderzeichen als Domain-Namen. Möglich wird dieser revolutionäre Schritt durch die Verabschiedung eines einheitlichen Standards für sog. "internationalized domain names" (IDNs) durch ICANN.

Stand 2. März waren bereits über 590.000 Aufträge eingegangen und es wurden davon 76.000 Domains registriert

Die Sonderzeichen-Domains können damit ebenso bequem und komfortabel genutzt werden wie die herkömmlichen, längeren Varianten mit ausgeschriebenen Umlauten - mit einem großen Vorteil:

die Registrierung der Domains erfolgt nun endlich genau in der Form, wie man sie auch ausspricht.

Welche Möglichkeiten bieten die neuen Umlaut-Domains?

Vor der Einführung internationalisierter Domain-Namen war lediglich der so genannte Standardzeichensatz ASCII im Rahmen der Registrierung von Domain-Namen zugelassen.

Dieser umfasst die Buchstaben von A bis Z, die Zahlen von 0 bis 9 sowie als einziges Sonderzeichen den Bindestrich "-".

Die Verabschiedung eines einheitlichen Standards für Sonderzeichen schafft nun einen erheblich größeren Spielraum und lässt eine Vielzahl von neuen Domain-Varianten zu.

Allein unter .de ist mit über einer Million neuer Domain-Registrierungen zu rechnen.

Aber auch im asiatisch-pazifischen Raum blickt man den neuen Domains gespannt entgegen: dort wird erstmals die Registrierung von Domains in den landesüblichen Schriftzeichen möglich sein.

Eine Garantie für eine tatsächliche Registrierung Ihrer Wunschdomains können wir in keinem Fall übernehmen, aber wir tun unser Möglichstes um Ihre Domain für Sie zu sichern.

Als Neukunde müssen Sie Sich mit Ihren Adress-Daten bei uns registrieren. Eine funktionierende Email-Adresse ist dafür Voraussetzung. Nur mit diesen Daten können wir Ihre Domain dann für Sie bei der zuständigen Registrierungsstelle eintragen.

Falls Sie schon Kunde sind, können Sie in unserer DomainDB diese Domains reservieren, ohne sich erneut anmelden zu müssen. Verwenden Sie einfach den Link Umlaut-Domains.

Die Vergabe der Domains erfolgt innerhalb unserer eigenen Datenbank nach dem Prinzip "first come, first served".

Ein Name kann auch bei uns nur einmal eingetragen werden. Wer ihn zuerst eingetragen hat, für den werden wir aktiv.